Weingut Hofbauer-Schmidt

MS-Fototeam Martin Sommer

MS-Fototeam Martin Sommer

Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2021/22

Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2021/22

Gemeinsam arbeiten, entscheiden, lachen – dafür stehen Petra, Leopold und Johannes. Ihre gemeinsame Leidenschaft gehört dem Weingut in Hohenwarth im »Dreiländereck« von Kamptal, Wagram und Weinviertel, einem Familienbetrieb, wo die Leidenschaft Wein bereits seit acht Generationen gelebt wird. Alle Entscheidungen in Weingarten und Keller selbst zu treffen gibt der Familie die Möglichkeit, ihre Weine so zu gestalten, wie es ihren Qualitätsansprüchen entspricht.

Petra und Leopold prägten das Weingut in den letzten 30 Jahren. Sie erweiterten die Rebfläche, bauten ein neues Presshaus und erarbeiteten sich eine anspruchsvolle, spannende Weinstilistik ganz nach ihrem Geschmack. Seit 2016 sorgt ihr Sohn Johannes Hofbauer-Schmidt – nach abgeschlossener Weinbauausbildung an der Weinbauschule Klosterneuburg und einem Wirtschaftsstudium – für neuen Drive. Die enge Zusammenarbeit der Generationen ist für das Weingut Hofbauer-Schmidt ein großer Vorteil, denn der Mix aus langjähriger Erfahrung und jungen Ideen ist ausgezeichnet.

Die Leitsorten sind Grüner Veltliner aus den Einzellagen Hochstrass, Kronberg und Kellerberg sowie die autochthone Sortenrarität Roter Veltliner, die einen besonders hohen Stellenwert hat. 2017 setzte sich das Weingut gegen die starke Konkurrenz durch und gewann mit der internationalen Rebsorte Sauvignon Blanc die Bundesmeisterschaft des österreichischen Weines. Die Liebe zum Sauvignon brachte Johannes vom Praktikum in Neuseeland mit, das er in Marlborough auf dem Weingut von Welt-Kameramann Michael Seresin absolvierte. 2018 holte er den Titel »VINEUS Newcomer Winzer des Jahres« nach Hause und ist somit einer der erfolgreichsten Jungwinzer Österreichs.

Eigenbeschreibung

Gemeinsam arbeiten, entscheiden, lachen – dafür stehen
Petra, Leopold und Johannes.

Ihre gemeinsame Leidenschaft gehört dem Weingut in Hohenwarth im „Dreiländereck“ von Kamptal, Wagram und Weinviertel. Ein Familienbetrieb, wo die Leidenschaft Wein bereits seit 8 Generationen gelebt wird. Alle Entscheidungen im Weingarten und Keller selbst zu treffen, gibt der Familie die Möglichkeit ihre Weine so zu gestalten, wie es ihren Qualitätsansprüchen entspricht. Im Weingarten wird auf nachhaltigen Weinbau durch schonenden und gefühlvollen Umgang mit der Natur gesetzt. Die Reben sind aufgrund der hohen Lage von 365 m kaum frostanfällig und spätreifender, dies ist in den immer wärmeren Jahren ein immer größer werdender Vorteil. Seit 2019 ist das Weingut NACHHALTIG AUSTRIA zertifiziert.
Petra und Leopold prägten das Weingut in den letzten 30 Jahren. Sie erweiterten die Rebfläche, bauten ein neues Presshaus und erarbeiteten sich eine anspruchsvolle, spannende Weinstilistik ganz nach ihrem Geschmack.

Seit 2016 sorgt ihr Sohn Johannes Hofbauer-Schmidt – nach abgeschlossener Weinbauausbildung an der Weinbauschule Klosterneuburg und Wirtschaftsstudium – für neuen Drive.

Die enge Zusammenarbeit der Generationen ist für das Weingut Hofbauer-Schmidt ein großer Vorteil, denn der Mix aus langjähriger Erfahrung und jungen Ideen ist ausgezeichnet! Auf den kalkreichen, schottrigen Hohenwarther Lössböden fühlen sich die beiden Leitsorten Grüner Veltliner und die autochthone Sortenrarität Roter Veltliner besonders wohl. 2017 setzte sich das Weingut gegen die starke Konkurrenz durch und gewann mit der internationalen Rebsorte Sauvignon Blanc die Bundesmeisterschaft des österreichischen Weines. Die Liebe zum Sauvignon brachte Johannes vom Praktikum in Neuseeland mit, das er in Marlborough am Weingut von Welt-Kameramann Michael Seresin absolvierte.

2018 wurde die Familie für ihre besonderen Leistungen und unermüdlichen Einsatz rund um den heimischen Wein als wein.pur.PIONIER ausgezeichnet. Johannes holte außerdem den Titel VINEUS Newcomer Winzer des Jahres nach Hause und ist somit einer der erfolgreichsten Jungwinzer Österreichs.

DETAILS

  • Kontaktperson: Petra, Leopold und Ing. Johannes Hofbauer-Schmidt, BSc MA
  • Messen: VieVinum, DAC-Präsentationen
  • Kellermeister: Leopold und Ing. Johannes Hofbauer-Schmidt, BSc MA
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Andere Produkte: Sekt, Traubensaft, Marillennektar
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 15

Öffnungszeiten

Typ:
nach telefonischer Vereinbarung

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
78 Einträge

Erwähnt in

News

Renaissance für den Roten Veltliner

Der Rote Veltliner ist eine der traditions­reichsten Weißweinsorten Niederösterreichs, um die es jedoch still geworden war. Dank seiner Vorzüge erlebt...

Travelguide

Junges Weinviertel

Grüner Veltliner ist die Paraderebsorte Österreichs. Die meisten Flaschen stammen dabei aus der Region Weinviertel – mit der Herkunftsbezeichnung...

Weingut Hofbauer-Schmidt

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche