Das sagt der Falstaff

Auen ist ein 200-Einwohner-Dorf, das in einem Seitental der Nahe liegt. Dort und im weitaus bekannteren Monzinger Halenberg bewirtschaftet Marcus Hees neun Hektar Weinberge. Darunter befinden sich auch vergessene Steillagen, die der ambitionierte Winzer wieder rekultiviert hat. Seine von Jahr zu Jahr gewachsenen Ansprüche unterstreicht Hees mit einer rundum gelungenen Kollektion, in der gerade die trockenen und würzigen Rieslinge wie der aus dem Römerstich in Auen an Format gewonnen haben. Die edelsüße Auslese aus derselben Lage imponiert auch in diesem Jahr wieder.

 

FACTS

Kellermeister
Marcus Hees
Ansprechpartner
Marcus Hees
Hofverkauf
Ja
Übernachtung
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Nahe, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
9 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
14 Einträge

Erwähnt in