Falstaff Weinguide Deutschland 2017

Falstaff Weinguide Deutschland 2017

Beim Betrieb von Ludwig Kreuzberg und Frank Josten liegt das Augenmerk auf der Bewahrung der Frische: Früh- und Spätburgunder sollen reif sein, aber nicht marmeladig. Daher wird das Lesefenster eng gefasst und strikt eingehalten. Im schwierigen Jahrgang 2014 hat das Kreuzberg-Team diese Vorgabe exzellent gut umgesetzt. Mit Albert Schamaun hat das Weingut zudem einen Betriebsleiter mit internationaler Expertise zur Seite: Aus Norwegen stammend, studierte Schamaun im Burgund Önologie und arbeitete auf der berühmten Domaine Dujac, ehe ihn sein Weg an die Ahr führte.

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Ludwig Kreuzberg und Frank Josten sind Qualitätsfanatiker im Weinberg. Ihr Perfektionismus gestattete es dem neuen Kellermeister Benno Wagner, gleich in seinem ersten Jahrgang 2019 Weine zu keltern, die aromatisch komplex sind, Dichte besitzen und dabei Ahr-typisch elegant. Von der Flut wurde das Weingut gravierend getroffen, zum Keltern der 2021er musste der Betrieb in eine gemietete Halle nach Meckenheim ausweichen und sich Gerätschaften zusammenleihen, teils auch neu kaufen. Wir haben nicht den geringsten Zweifel, dass sich die Erfolgsgeschichte fortsetzen wird!

DETAILS

  • Kontaktperson: Ludwig Kreuzberg, Frank Josten
  • Kellermeister: Benno Wagner
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Andere Produkte: Sekte, Brände, Essige
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 9.2

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Fr 8– 12 und 13–18 Uhr, Sa und So 10– 18 Uhr

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
31 Einträge

Erwähnt in