Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Zwölf trockene Rieslinge desselben Weinguts, nur von unterschiedlichen Lagen, sind schon eine Herausforderung für Verkoster. Tatsächlich aber zieht sich der Siben’sche Gutsstil durch die gesamte Kollektion. Tropisch reif, primärfruchtig oder gar banal ist hier nichts. Der Jahrgang 2021 betont stattdessen die pflanzlich-kräutrige Seite der Weine mit fester Struktur und viel Entwicklungspotenzial. Zum Glück fallen bereits die nominell kleinen Weine in diese Kategorie, so auch unser Tipp, der Riesling »Vom Kalk«. An der Spitze stehen Gainhübel und Ungeheuer, sie künden von ihren großen Terroirs.

DETAILS

  • Kontaktperson: Andreas und Nadine Siben
  • Messen: ProWein Düsseldorf, Mainzer Weinbörse
  • Kellermeister: Andreas Siben
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Bio
  • Anbaufläche (in Hektar): 12

Öffnungszeiten

Di bis Sa 10–12 Uhr und 14–17 Uhr

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
99 Einträge

Erwähnt in