Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Nach der Übernahme des Lorcher Weinguts Altenkirch hat die Falstaff-Redaktion einen neuen Favoriten im Breuer-Sortiment: Der Riesling aus der Lorcher Lage Pfaffenwies dekliniert den bekannten abgeklärten Stil des Weinguts hin zu einer Pikanz und Kühle, wie sie wohl nur in Lorch zu erzielen sind. Und die »Estate«-Reihe von Ortsrieslingen ist jetzt kein Duo mehr, sondern ein Trio. Und was für eines! Unser Tipp ist der Rüdesheimer, aber Lorch und Rauenthal folgen auf dem Fuß. Aus dem Rüdesheimer Berg hatten wir den 2015er Berg Roseneck in der Verkostung: pure Delikatesse!

DETAILS

  • Kontaktperson: Theresa Breuer
  • Messen: ProWein Düsseldorf
  • Kellermeister: Hermann Schmoranz & Markus Lundén
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Anbaufläche (in Hektar): 38.5
  • Spirituosen aus eigener Erzeugung
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell

Öffnungszeiten

täglich 10–18 Uhr

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
63 Einträge

Erwähnt in

News

FOTOS der Falstaff Big Bottle Party 2018

Großformatige Weine von über 130 Winzern, die erste Sekt-Trophy und eine ausgelassen-stilvolle Party: Das war der Falstaff-Start in die ProWein 2018.

News

Extrem-Sommer bringt historisch frühe Lese

In Österreich wird zumindest zwei Wochen früher als normal geerntet. Deutsche Winzer kämpfen mit extremer Hitze, während die Italiener ganz entspannt...

News

Wein am Rhein: Europas Hauptschlagader

Der Rhein entspringt in der Schweiz und fließt über Liechtenstein und Vorarlberg nach Deutschland. Die Winzer nützen jeden Flecken, um an Europas...

Weingut Georg Breuer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche