Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Da machte sich am Verkostungstisch erst großes Erstaunen breit, das bald in zustimmende Begeisterung überging: Von der Mosel entfaltete sich im Glas ausgerechnet ein Syrah, der auf einer steilen, heißen Parzelle auf Schiefer steht und viel Substanz, pfeffrige Würze und rauchige Mineralik mitbringt. Groß! Auch der schiefermineralische Blaufränkisch ist famos und unser Tipp. Aber Kellermeister Daniel Gehlen weiß auch genau, wie guter Riesling geht. Für uns eine große Entdeckung an der Mittelmosel! Dafür spendieren wir gerne auf Anhieb zwei Sterne.

DETAILS

  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Spirituosen aus eigener Erzeugung
  • Kellermeister: Daniel Gehlen
  • Anbaufläche (in Hektar): 24

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
8 Einträge

Erwähnt in