Das sagt der Falstaff

Gleich sechs feingliedrige, aromatische und frische Kabinettweine stellt Thomas Fischer aus Wiesentheid vor. Dabei zeigt er einmal mehr, dass er ein Händchen hat für Bukettsorten, die er trocken und auch mit Restsüße ausbaut. Das ist ein Statement in Zeiten des Klimawandels und der kräftiger werdenden Weine. Aber der Winzer kann auch anders, wie der dichte Riesling aus dem Rödelseer Schloßberg und die kräftige, würzige Domina-Spätlese beweisen. Ganz aus dem vertrauten Spektrum tritt der gut gelungene Silvaner »Orange Wine«, der sich zugänglich und auch elegant zeigt.

FACTS

Kellermeister
Thomas Fischer
Ansprechpartner
Thomas Fischer
Messen
Weinmesse Fürth
Andere Produkte
Secco, Sekt, Destillate, Whisky, Liköre, Essig, Öl, Glühwein, Wein- und Bier-Mischgetränke
Hofverkauf
Ja
Übernachtung
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Franken, Bayern, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
6 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
43 Einträge

Erwähnt in