Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Eva Frickes Weg zum eigenen Weingut war lang und steinig, doch inzwischen hat sich die 44-Jährige einen internationalen Namen für ihre Rieslinge von Top-Lagen gemacht. Ihr Weinideal ist Deutlichkeit: Puristisch und rein sollen die Weine sein, dabei ausdrucksstark und elegant. Tatsächlich zeigt auch die neue Kollektion, wie rund und kraftvoll der Stil der gebürtigen Norddeutschen ist. Die Weine aus Lorch besitzen dabei generell eine etwas kräftigere Süße, deshalb sollte man den feinherben Typen wie dem Lorcher Schlossberg unbedingt Flaschenreife angedeihen lassen.

DETAILS

  • Kontaktperson: Eva Fricke
  • Kellermeister: Oliver Schmid
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Produktions/Anbauweise: Bio
  • Anbaufläche (in Hektar): 17
  • Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten

Typ:
Montag
geschlossen
Dienstag
geschlossen
Mittwoch
geschlossen
Donnerstag
geschlossen
Freitag
geschlossen
Samstag
geschlossen
Sonntag
geschlossen

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
69 Einträge

Verwandte Betriebe

Erwähnt in