Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Nico Espenschied zählt zu den kreativen Geistern der Winzerszene und ist immer dabei neue Projekte auszutüfteln: Dieses Mal überraschte er mit einem Manzoni Bianco, einer italienischen Rebsorte und Kreuzung aus Riesling und Pinot Blanc. Der Wein vergor fünfeinhalb Monate auf der Maische im Steinfass, danach wurde er im alten, kleinen Holzfass 18 Monate »sich selbst überlassen«, schreibt der Winzer. Eine zweite Variante baute er im 500-Liter-Fass aus, minimal geschwefelt. Das Ergebnis sind zwei packende, eigenständige Weine. Gut, dass es so mutige und ideenreiche Winzer gibt.

DETAILS

  • Kontaktperson: Nico Espenschied
  • Kellermeister: Nico Espenschied
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Andere Produkte: Sekte nach Klassischer Flaschengärung, Perlweine, natural & PetNat
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 31
  • Messen: ProWein Düsseldorf, VieVinum
  • Spirituosen aus eigener Erzeugung
  • Feinkostverkauf

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Sa 8-18 Uhr, So 9-11 Uhr

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
50 Einträge

Verwandte Betriebe

  • Espenhof
    Poststraße 1, 55237 Flonheim, Rheinland-Pfalz, Deutschland
    Punkte
    88
    2 Gabeln

Erwähnt in