Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Ob Sauvignon, Riesling oder weißer Burgunder, die Weine von Christopher Deiß haben sich in den letzten Jahren einen Stammplatz bei uns erobert. Wenn es um das Verhältnis von Preis und Genuss geht, dürften die in Deutschland ziemlich weit vorne stehen. Dabei versteht es Deiß, die Sorten ebenso schmackhaft wie brillant herauszuarbeiten, scheut sich nicht vor langen Maischestandzeiten und belässt den Weinen jenen Teelöffel Restzucker, der für cremige Harmonie am Gaumen sorgt. Das ist ihm auch im nicht immer ganz leichten Jahrgang 2018 wieder sehr gut gelungen.

DETAILS

  • Kontaktperson: Christopher Deiß
  • Kellermeister: Christopher Deiß
  • Anbaufläche (in Hektar): 8

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
54 Einträge

Erwähnt in