Das sagt der Falstaff

Das Weingut Christoph Bauer steht für handwerkliche Weine mit klarem Sorten- und Jahrgangscharakter. Bewusstes Arbeiten im Weingarten ist dabei Voraussetzung, und so bewirtschaften Christoph und Heidi Bauer ihre Weingärten organisch biologisch. Der engagierte Winzer überzeugt seit Jahren mit charakteristischen Weiß- und Rotweinen. Dass beides auf hohem Niveau möglich ist, liegt an den einzigartigen Rieden der Winzerfamilie, denn Jetzelsdorf bei Haugsdorf bietet einerseits sehr gute Lagen und Böden für Weißweine, andererseits warme Kessellagen, in denen rote Sorten optimal heranreifen. Reife Trauben und schonende Verarbeitung sind die Basis für die Weine von Christoph Bauer. Der Grüne Veltliner ist der wichtigste Weißwein, ausgebaut von »klassisch« über »Spezial» bis »Reserve«. Der Welschriesling und der Gemischte Schatz bieten als Sommerweine viel Trinkfreude, der Graue Burgunder ist füllig. Neu im Sortiment ist der Blanc de Noirs, ein eleganter Brut-nature-Sekt aus Pinot Noir. Zweigelt ist die Haupt­sorte bei den Rotweinen. Die bereits oftmals ausgezeichneten Premiumrotweine sind Zweigelt Reserve, Zweigelt Privat, Pinot Noir sowie »Roter Schatz«, die im Barrique ausgebaut werden. Abgerundet wird das Sortiment durch den roten Süßwein »Vintage«, der nach der Portweinmethode hergestellt wird.

FACTS

Kellermeister
Christoph Bauer
Ansprechpartner
Christoph Bauer
Messen
ProWein, VieVinum
Andere Produkte
Weinschokolade
Hofverkauf
Ja
Region
Niederösterreich, Österreich
Anbauweise
zertifiziert biologisch
Anbaufläche
20 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
57 Einträge

Erwähnt in