Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Seine Familie bewirtschaftet seit 1658 Rebberge an der Nahe. Christian Bamberger­ hatte bereits weit über die Heimat hinausgeschaut und in Kalifornien studiert, als er 2007 das Weingut übernahm. Vieles machte er anders -– und richtig. In einem vorwiegend weißen Anbaugebiet experimentierte er mit roten Reben. Er glaubt an den oft vernachlässigten Silvaner, jüngst erwarb er alte, hochgelegene Weinberge für seine Ü30-Kollektion. In diesem Jahr überzeugt Christian Bamberger nicht zuletzt mit seinen Roten: einer Cuvée »R« Réserve und den 2019er Spätburgundern.

DETAILS

  • Kontaktperson: Christian Bamberger
  • Kellermeister: Christian Bamberger
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 21

Öffnungszeiten

Mo bis Fr 8–12 Uhr und 14–18 Uhr, Sa 8–14 Uhr

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
139 Einträge

Erwähnt in