Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Aus Konventionen scheinen sich Matthias und Stefanie Buchert, die in Neustadt an der Weinstraße gemeinsam ihr fünf Hektar großes Weingut führen, wenig zu machen: Mancher ihrer Weine ist eigenwillig im positiven Sinn, wie der Riesling »Holz 18«, der merkliche Süße und präsentes Holz verbindet. »Sommelier-Wein« notierte einer unserer Verkoster dazu. Auch der Rosé »Holz 18« entspricht mit seiner Holzwürze und kräftigen Substanz nicht dem Klischee eines Terrassen-Rosés. Gut gefallen hat uns auch die rote »Cuvée 14« mit kräftigem Gerbstoff, die sich zu einem Ossobuco entfalten dürfte.

DETAILS

  • Kontaktperson: Stefanie und Matthias Buchert
  • Kellermeister: Matthias Buchert
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 5

Öffnungszeiten

Di, Do und Fr 15–18 Uhr, Sa 10–12 Uhr und nach Vereinbarung

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
12 Einträge

Erwähnt in