Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Die Weine, die Dirk Brenneisen keltert, sind allesamt Meisterstücke in Sachen Understatement. Ach, wie hübsch, denkt man sich, so ein adretter, zurückhaltend duftender Weißburgunder und dann überrascht einen spätestens beim zweiten Schluck ein Geschmack von beträchtlicher Tiefe. Da es diesen Wein auch noch für 7 Euro die Flasche gibt, können wir nicht anders, als hier einen Falstaff-Tipp auszusprechen. Weiter oben im Preisgefüge sattelt Brenneisen noch mehr Mineralität und Komplexität drauf, ohne dass die Weine ihren puristischen Stil und ihre kulinarische Ader verlieren. Bravo!

DETAILS

  • Kontaktperson: Dirk Brenneisen
  • Kellermeister: Dirk Brenneisen
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Andere Produkte: Edelbrände
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 8

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
53 Einträge

Erwähnt in