Das sagt der Falstaff

Was von außen wie ein kleines Herrenhaus aussieht, ist in Wahrheit ein großes Frauenhaus sowie die Wirkungsstätte von Birgit Eichinger und Tochter Gloria. Hinter dem Wein steht der Mensch, der ihn mit der Natur erschaffen hat: Birgit Eichinger ist Winzerin mit großer Behutsamkeit, Konsequenz, Gespür und gleichzeitig tief verwurzelt in ihrer Heimat, dem Kamptal. Sie ist Inbegriff für hochelegante und charakterstarke Weine. »Weiterentwicklung, nicht Stillstand, Individualität statt Mainstream« ist ihr Credo. Alle Weine tragen unverwechselbar die Handschrift der Winzerinnen und die ihrer Geburtsstätte, des Kamptals. Erfolg braucht Raum. Daher ist der Betrieb seit seiner Gründung 1992 auf heute 16 Hektar gewachsen – und das in den besten Kamptaler Rieden. So konnten auch Terrassen am Gaisberg rekultiviert werden. Dieses ehrgeizige Projekt umfasst mehr als drei Hektar bestes Rebland. Bereits 2012 wurde dort von eigenen Selektionen Grüner Veltliner ausgepflanzt.

Neu in der Riege ihrer namhaften Lagen ist die Ried Grub, die seit 2017 ebenfalls mit Grünem Veltliner bestockt ist. Von dort kann in einigen Jahren ein weiterer Top-Wein erwartet werden. Mehr als 50 Prozent der Gesamtproduktion werden exportiert, woran die zahlreichen internationalen Auszeichnungen nicht ganz unschuldig gewesen sein dürften. Aber auch in der Heimat sind sie beliebt und von kaum einer Weinkarte wegzudenken. Als Mitglied der »Traditionsweingüter Österreich« ist natürlich auch die Klassifizierung der Ersten Lagen im Donauraum ein wichtiges Anliegen. Denn nicht überall, wo Reben gepflanzt werden, wächst die gleiche Qualität heran. Dieser Suche fühlt man sich im Hause Eichinger verpflichtet. Sie engagieren sich aber auch bei der bekannten Vereinigung »11 Frauen und ihre Weine«, wo sie angetreten sind, um den Stellenwert der Winzerinnen zu festigen.

FACTS

Kellermeister
Birgit Eichinger
Ansprechpartner
Birgit Eichinger
Messen
ProWein, VieVinum
Andere Produkte
große Auswahl an Magnumflaschen
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Niederösterreich, Österreich
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
16 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
107 Einträge

Erwähnt in

News

Die Sieger des Kamptal DAC Cup 2019

Fast 200 empfehlenswerte Weine aus dem Kamptal wurden verkostet und bewertet. Hannes Hirsch ist Veltliner Cup-Sieger, Willi Bründlmayer gewinnt in der...

Weingut Birgit Eichinger

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht