Das sagt der Falstaff

Je länger Bernhard Ott Wein macht, desto kompromissloser wird er. Mit Qualität hat er das Familienweingut ausgebaut und zu dem gemacht, was es heute ist. Der Ott liebt Grünen Veltliner. Keine andere hat es Bernhard Ott so angetan wie die wichtigste Rebsorte des Landes. Mit seinen acht Grünen Veltlinern liefert er eine beeindruckende Bandbreite. Mindestens einen davon kennt man bis nach New York: den Grünen Veltliner »FASS 4®« – dieses Fass schreibt Geschichte, seit nunmehr 30 Jahren steht dieser Grüne Veltliner für Frucht, Kraft und Eleganz. Das Weingut Ott ist Mitglied bei »respekt-Biodyn«, seit dem Jahrgang 2018 sind alle Weine biologisch. Der Fokus liegt auf dem Handwerk, Ziel ist das Maximum. Das kann man lernen, ist Bernhard Ott überzeugt. So holt man den Charakter der Lagen am besten ins Glas und macht Weine, die komplex und alles außer gewöhnlich sind. Der Wagram und das Kamptal sind jene zwei Weinbaugebiete, in denen der Ott Qualität lebt. Wider die Banalität, sagt er immer. Dazu muss man Löss verstehen. National. International.
Erfolge hat Bernhard Ott viele in der Tasche, darunter den Winzer des Jahres 2008. Bloß nicht darauf ausruhen. Besser die Qualität weiter nach oben drehen. Kompromisslos, versteht sich.

FACTS

Kellermeister
Günter Weisböck
Ansprechpartner
Bernhard Ott
Messen
ProWein, VieVinum
Andere Produkte
Destillate, Traubensaft
Region
Niederösterreich, Österreich
Anbauweise
zertifiziert biologisch-dynamisch
Anbaufläche
45 ha
BIO
Ja
Zeige Filter
Filter auswählen
109 Einträge

Erwähnt in

News

Weinreise: Tour de Max Stiegl

Eine Weinreise nach dem Geschmack von Max Stiegl. Wir stellen die grandiosen Winzer hier vor – und merken an, dass sich ein Besuch in all den...

News

Chefs im Schnee: Galadiner und Après Ski

Internationales Treffen der Jeunes Restaurateurs in Obertauern als gelungenes Get Together mit viel Spaß, Networking und ausgelassener Partystimmung.

News

Toni Mörwalds Weine vom Wagram

Lange war Toni Mörwalds Heimatregion, der Wagram, vor allem ein Synonym für erstklassige Weißweine Dank einer neuen, jungen Winzergeneration erregen...

News

Grüner Veltlinger Grand Prix: Sieg für Leopold Müller

Der Krustettner Winzer gewinnt die Wertung mit dem Grünen Veltliner vom Berg 2017 – Platz 2 geht an Bernhard Ott, Platz 3 kann sich Harald Ernst...

News

Flüssiges Europa: Die Donau und der Wein

Auf ihrem Weg vom Ursprung bis ins Schwarze Meer passiert der längste Strom Mitteleuropas viele Länder mit ausgewiesener Weinkultur.

News

Die Sieger des Kamptal DAC Cup 2019

Fast 200 empfehlenswerte Weine aus dem Kamptal wurden verkostet und bewertet. Hannes Hirsch ist Veltliner Cup-Sieger, Willi Bründlmayer gewinnt in der...