Falstaff Weinguide Österreich 2020

Falstaff Weinguide Österreich 2020

Wolfgang Benedikt gehört zur dynamischen und innovativen Winzergeneration am Wagram. Seine Weine bestechen durch eine blitzsaubere und fruchtbetonte Stilistik mit Tiefgang. Der Winzer ist Mitglied der »Wagramer Selektion« und bemüht sich in verschiedensten Funktionen, die Entwicklung der Region voranzutreiben und ihre Zukunft aktiv mitzugestalten. Er führt gemeinsam mit seiner Frau Kristina in der Marktgemeinde Kirchberg am Wagram einen Traditionsbetrieb (Weinbau seit 1776) mit modernem Weinverständnis. Den Grundstein dafür haben seine Eltern Johann und Irmgard Benedikt bereits vor fünf Jahrzehnten gelegt. Seitdem haben sie das Weingut stetig weiterentwickelt und den Anforderungen eines modernen und nachhaltigen Qualitätsweinbaues angepasst. Vor allem im Spitzensegment sind eine klare Handschrift und dieses rigorose Qualitätsdenken erkennbar.

Das vorrangige Ziel des Winzers ist es, sich auf die Leitsorte der Region zu besinnen: den Grünen Veltliner. Diesem widmet er sich in fünf verschiedenen Ausbaustufen, wobei die kräftigen Lagenveltliner »Ried Schafflerberg« und »Ried Goldberg« die Spitze darstellen – Verkostungserfolge inklusive. Ebenso können zuletzt neu die Reserven vom Grünen Veltliner Ried Goldberg und vom Chardonnay, beide im Barrique ausgebaut, überzeugen. Beim Rotwein spielt gebietstypisch der Zweigelt die Hauptrolle. Neben dem klassischen Zweigelt versteht es Wolfgang Benedikt auch immer wieder, mit seiner Merlot-Zweigelt-Cuvée »Spartacus« zu beeindrucken.

DETAILS

  • Kontaktperson: Ing. Wolfgang Benedikt
  • Messen: VieVinum
  • Kellermeister: Ing. Wolfgang Benedikt
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 10

Öffnungszeiten

Verkostungsraum für bis zu 70 Personen vorhanden

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
60 Einträge

Erwähnt in