Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Neben Weinen aus dem Jahrgang 2019 stellt Carsten Lamberth wieder gereiftere Weine aus den Jahren 2018, 2016 und 2015 vor, sogar ein animierender Sekt aus dem Jahrgang 2008 ist dabei. Dass er ein Händchen für kräftige, im Holz ausgebaute Rotweine hat, ist bekannt: Sein Spätburgunder »Très Fins« aus 2016 mutet mit feiner Säure und weichen Gerbstoffen burgundisch an. Aber auch die Weißweine zeigen sich in guter Form, allen voran der komplexe Grauburgunder Himmelthal und der geradlinige, wie mit dem Lineal gezogene Riesling »Kalkstein«. Hier gibt es immer Überraschendes zu entdecken!

DETAILS

  • Kontaktperson: Carsten Lamberth
  • Kellermeister: Carsten Lamberth
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Andere Produkte: Destillate, Traubensaft
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 19
  • Spirituosen aus eigener Erzeugung

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen

Öffnungszeiten

Nach Voranmeldung Mo bis Fr 8-12 und 14-18 Uhr, Sa nach Absprache

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
62 Einträge

Erwähnt in

News

FOTOS der Falstaff Big Bottle Party 2018

Großformatige Weine von über 130 Winzern, die erste Sekt-Trophy und eine ausgelassen-stilvolle Party: Das war der Falstaff-Start in die ProWein 2018.

News

Die digitale Falstaff Big Bottle Party 2020 – Teil 1

Im ersten Teil unserer Online-Big Bottle Party lernen Sie die Weingüter aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich und Spanien kennen. Von...

Advertorial
Themenspecial

Falstaff Big Bottle Party Online 2020

Wir konnten in diesem Jahr nicht gewohnt hochkarätig den Auftakt der ProWein feiern – damit Sie trotzdem in vinophile Genüsse kommen, verlegen wir die...

Weingut Lamberth

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche