Weingut Alois Zimmermann OG

Alois Zimmermann (l.), Jürgen Klob (r.) und Hund Watson

© Nimo Zimmerhackl

Alois Zimmermann (l.), Jürgen Klob (r.) und Hund Watson

© Nimo Zimmerhackl

Das sagt der Falstaff

Das Weingut von Alois Zimmermann junior befindet sich im charmanten Weinort Theiß, nördlich des Donau­stroms, unweit der Weinstadt Krems. 2007 hat er es offiziell von seinen Eltern Alois senior und Edeltraud übernommen. Mit den Augen von Visionären haben es die beiden zu seiner heutigen Größe aufgebaut. Dass er ebenfalls Winzer werden wollte, stand für den Sohn außer Zweifel: die Arbeiten im Weingarten, das Begleiten des Weins im Keller, bis das Werk eines Jahres zu einem erlebbaren Genuss reift – das ist ein Prozess, der ihn schon immer faszinierte. Die Rebpflege ist für ihn dabei von zentraler Bedeutung, weshalb er auch eindeutig häufiger im Weingarten anzutreffen ist als im Büro. Bevor Zimmermann im Familienbetrieb loslegte, zog es ihn aber noch in die Ferne, um den Weinbau aus anderen Perspektiven zu erforschen. Die Essenz dieser Erfahrung ist für ihn die Konzentration auf die eigenen Stärken.

FACTS

Kellermeister
Alois Zimmermann
Ansprechpartner
Alois Zimmermann jun. oder Jürgen Klob
Messen
ProWein, VieVinum, Vinobile Montfort
Andere Produkte
Sekt
Hofverkauf
Ja
Region
Kremstal, Niederösterreich, Österreich
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
11 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
70 Einträge

Erwähnt in