Das sagt der Falstaff

Das Traditionsweingut Allram der Familie Haas-Allram liegt im Herzen des Weinbaugebietes Kamptal, im Weinort Straß im Straßertale. Die Winzerfamilie hat sich durch jahrzehntelange konsequente Qualitätsarbeit an der Spitze des österreichischen Weinbaus etabliert. Seit 2015 leitet mit Sohn Lorenz Haas-Allram die nächste Generation die Ge­schicke im Familienbetrieb. Dabei schöpft der Winzer aus einem großen Potenzial, denn spricht man von Allram, so kommt man an Lagen wie Gaisberg, Renner und Heiligenstein nicht vorbei. Die Weine der Familie bestechen durch Präzision und enorme Länge. Die 1,5 Hektar große Anlage am Heiligenstein wurde nach 30-jähriger Brache im Jahr 1998 rekultiviert und schafft heute die Grundlage für einen absoluten Ausnahme-Riesling. Das Ziel ist es, authentische und komplexe Weine zu keltern und so den erstklassigen Lagen und dem Kamptal maximalen Ausdruck zu verleihen. Erreicht wird dies durch lebendige Böden, eine bunte Fauna und Flora in den Weinbergen sowie minimale Eingriffe in den Reifungsprozess der Weine und Mut zu Neuem. Sein Können stellt der junge Winzer mit zahlreichen nationalen und internationalen Auszeichnungen eindrucksvoll unter Beweis. Bisheriges Highlight seiner jungen Winzerkarriere ist mit Sicherheit die begehrte »White Wine Trophy« der »International Wine Challenge« in London, welche er mit dem Riesling Ried Gaisberg 1 ÖTW 2016 zum ersten Mal nach Österreich holte.

Eine renovierte Jugendstilvilla mitten im Ort, die vom Weingut zu Fuß gut erreichbar ist, steht den Kunden und Weinfreunden als Gästehaus zur Verfügung.

Eigenbeschreibung

Das Traditionsweingut Allram liegt im Herzen des Weinbaugebietes Kamptal, im malerischen Ort Straß im Straßertal. Das Weingut zählt zu jenen Betrieben, die sich durch jahrzehntelange konsequente Qualitätsarbeit an der Spitze des österreichischen Weinbaus etabliert haben. Oberstes Ziel der Winzer ist die Produktion von naturnahen Weinen höchster Qualität unter Ausnutzung traditioneller Werte, Erfahrung und Verwendung bewährter Methoden. Der Grundstein für die Produktion herausragender Weine wird dabei bereits im Weingarten gelegt. Spricht man von Allram, so kommen man an Lagen wie Heiligenstein, Gaisberg und Renner nicht vorbei. Die Reben und in Folge der Wein erfordern das ganze Jahr hindurch intensive Betreuung und Pflege. Unabhängig davon ob diese im Weingarten, im Keller oder schlussendlich im Verkauf stattfindet, muss sie mit größter Sorgfalt erfolgen. Um die Schaffung optimaler Rahmenbedingungen für die Rebe kümmern sich Erich Haas und sein Sohn Lorenz. Ab der Verkaufsfertigen Flasche übernimmt dann die Chefin des Hauses Michaela Haas-Allram. Es ist dieser Zusammenhalt in der Familie der Einklang in die Weine des Hauses bringt. Neben den finessenreichen, komplexen Veltlinern und Rieslingen gibt es im Hause Allram auch eine beeindruckende Burgunderserie angeführt von einem wuchtigen Grauburgunder. Eine Exportquote von 80% sowie jährlich nationale und internationale Auszeichnungen bestätigen die Winzer in Ihrer Arbeit.

FACTS

Kellermeister
Lorenz Haas-Allram
Ansprechpartner
Michaela Haas-Allram
Messen
ProWein, VieVinum
Andere Produkte
Destillate, Sekt, Verjus
Hofverkauf
Ja
Übernachtung
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Niederösterreich, Österreich
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
31 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
114 Einträge

Erwähnt in

News

Heimische Winzer räumen bei der IWC ab

Das Weingut Allram hat für die Jury der International Wine Challenge den besten Weißwein der Welt, Helmut Lang aus Illmitz wurde zum Sweet Winemaker...

Weingut Allram

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht