Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Was sollen wir sagen? Die Aldingers machen es uns einfach schwer: Welchen Wein sollen wir herausheben? Den großartig strukturierten Chardonnay aus dem Untertürkheimer Gips? Oder doch eher die wunderbaren Rieslinge oder die gelungenen Spätburgunder mit Verve und Spannung? Wie dem auch sei: Auf keinen Fall dürfen wir den maximal unverkitschten Trollinger »Sine« vergessen, der belegt, wie unwahrscheinlich viel Spaß diese Rebsorte machen kann. Und wir müssen unbedingt den 2014er »brut nature« erwähnen – viel besser geht Sekt kaum. Glückwunsch zu dieser großen Kollektion!

DETAILS

  • Kontaktperson: Matthias Aldinger
  • Messen: ProWein Düsseldorf, Mainzer Weinbörse
  • Kellermeister: Matthias Aldinger
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: In Umstellung
  • Anbaufläche (in Hektar): 31
  • Spirituosen aus eigener Erzeugung

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Fr 9–12 Uhr und 14–18 Uhr, Sa 9–13 Uhr

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
168 Einträge

Erwähnt in

News

Best of: Deutsche Weine

Deutscher Wein boomt: Von London bis Tokio reißen sich Kenner um die besten Flaschen – und ebenso in Österreich. Falstaff präsentiert deshalb die...

News

Falstaff Sekt-Trophy: Prickelndes Vergnügen

Erstmals kürt Falstaff Deutschland die besten Schaumweine des Landes – alle Kategorie-Sieger und FOTOS der Verleihung auf der Big Bottle Party.

News

Die besten Sekte aus Deutschland

Einst fristete deutscher Sekt sein Dasein als billige Brause beim Frühstücksbüffet im Familienhotel. Diese Zeiten sind vorbei und passé. Welch ein...

Weingut Aldinger

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche