Das sagt der Falstaff

Aaron Schwegler führt gemeinsam mit seiner Ehefrau Julia fort, was seine Eltern 1990 mit gerade einmal 65 Ar Reben begonnen hatten. Das Dreigestirn der roten Edelsteine, wie stets je nach den Bedingungen des Jahrgangs in veränderlichen Assemblagen bereitet, hat nun vielleicht sogar noch ein Mü mehr an Druck und Kraft als früher. Den »Granat« in seiner 2015er Version würde man blind jedenfalls überall anders verorten als in Deutschland oder gar im Remstal. Auch die erstmals vorgestellte Chardonnay Réserve folgt diesem Stil: schiere Wucht – aber das mit Raffinesse.

FACTS

Kellermeister
Aaron Schwegler
Ansprechpartner
Julia Schwegler
Messen
ProWein
Andere Produkte
InCide (Apfelperlwein mit Holunderblütensirup)
Region
Württemberg, Baden-Württemberg, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
11 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
30 Einträge

Erwähnt in