Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Anfangs ging es allein um Naturschutz und die Rekultivierung alter Terrassenweinberge bei Bad Dürkheim. Doch aus dem sozialen Ökoprojekt wurde zu Beginn der 1980er-Jahre ein ganz besonderes Weingut, auf dem ein Winzerteam mit 35 behinderten Menschen der Lebenshilfe zusammenarbeitet. Die Reben werden biologisch bewirtschaftet. Im Keller vinifizieren ­Marleen und Patrick Müller daraus eigenständige, durchdachte Weine. In diesem Jahr überraschte uns eine »positiv struppige« rote ­Bordeaux-Cuvée, die Rieslinge zeigen eine schöne Säurestruktur. Mehr davon!

DETAILS

  • Kontaktperson: Gabriel Huber
  • Kellermeister: Marleen Müller
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Bio
  • Anbaufläche (in Hektar): 23
  • Andere Produkte: Traubensaft Traubensecco

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Do 8–12 Uhr und 13–16 Uhr, Fr 8–12 Uhr und 13–18 Uhr, Sa 10–14 Uhr

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
26 Einträge

Erwähnt in