Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Die Brüder Bernd und Ralf Schönleber haben sich als Institution für Sekt und Stillweine fest im Weinbau des Rheingaus etabliert. Elf Hektar bewirtschaftet das Weingut in bekannten Lagen wie dem Winkeler Jesuitengarten oder dem Oestricher Lenchen. Von da kommt auch der Sekt, der uns ins Schwelgen brachte, ein delikater Riesling brut aus dem Jahrgang 2012. Genau so gut verstehen sich die Schönlebers auf Stillwein vom Riesling, das vielschichtige GG aus dem Winke­ler Jesuitengarten ist der stilvolle Beleg dafür. Ob gereift oder aus dem Jahr 2018, hier hat alles Hand und Fuß. Gut gelungen!

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Das von den Brüdern Bernd und Ralf Schönleber geführte Weingut hat sich im Rheingau längst als überaus zuverlässige Quelle für Sekt und anspruchsvolle Stillweine etabliert – Hotel und Weinstube gehören ebenfalls zu dem Familienbetrieb. Neben den animierenden Sekten waren wir in diesem Jahr vom würzigen und dichten 2020er Riesling »Bestes Fass« aus dem Mittelheimer Edelmann sehr angetan. Hervorragend gelungen ist auch der 2018er Pinot Noir aus der gleichen Lage, der Kraft und belebende Frische wunderbar vereint – ein toller Begleiter zu einem Stück Wild.

DETAILS

  • Kontaktperson: Bernd und Ralf Schönleber
  • Messen: ProWein Düsseldorf, Mainzer Weinbörse
  • Kellermeister: Bernd Schönleber
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 12

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung Mo bis Sa 9–11 Uhr und 14–18 Uhr

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
46 Einträge

Erwähnt in