Das sagt der Falstaff

Die Brüder Bernd und Ralf Schönleber haben sich als Institution für Sekt und Stillweine fest im Weinbau des Rheingaus etabliert. Elf Hektar bewirtschaftet das Weingut in bekannten Lagen wie dem Winkeler Jesuitengarten oder dem Oestricher Lenchen. Von da kommt auch der Sekt, der uns ins Schwelgen brachte, ein delikater Riesling brut aus dem Jahrgang 2012. Genau so gut verstehen sich die Schönlebers auf Stillwein vom Riesling, das vielschichtige GG aus dem Winke­ler Jesuitengarten ist der stilvolle Beleg dafür. Ob gereift oder aus dem Jahr 2018, hier hat alles Hand und Fuß. Gut gelungen!

FACTS

Kellermeister
Bernd Schönleber
Ansprechpartner
Bernd und Ralf Schönleber
Messen
Mainzer Weinbörse, ProWein
Hofverkauf
Ja
Übernachtung
Ja
Region
Rheingau, Hessen, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
11 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
39 Einträge

Erwähnt in