Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Thomas Pfaffmann hat uns eine Batterie von Roten aus dem 2017er Jahrgang geschickt, die uns verblüfft, beeindruckt, begeistert hat. Das beginnt schon bei den vorzüglichen Basis-Spätburgundern und schreitet voran bis zu den Lagen-Pinots aus Goldberg, Burgweg und Geisberg. Einzigartig und eigenständig ist der tiefgründige Portugieser aus dem Ertrag einer 1931 gepflanzten Parzelle: eine Werbung für diese vergessene Sorte. Dass Pfaffmann auch Weißwein (und Sekt) beherrscht, ist bestens bekannt, wir wählten dieses Jahr den beschwingten Gutsriesling zu unserem Favoriten.

DETAILS

  • Kontaktperson: Thomas Pfaffmann
  • Messen: ProWein Düsseldorf
  • Kellermeister: Thomas und Frank Pfaffmann
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Andere Produkte: Weinbrand
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 39

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
147 Einträge

Erwähnt in

News

Extrem-Sommer bringt historisch frühe Lese

In Österreich wird zumindest zwei Wochen früher als normal geerntet. Deutsche Winzer kämpfen mit extremer Hitze, während die Italiener ganz entspannt...

Travelguide

Dolce Vita auf der Deutschen Weinstraße

Die Pfälzer haben genug Wein, genug Lebensfreude und genug erstklassige Küchen, um ein ganzes Land glücklich zu machen.

Weingut Wageck Pfaffmann GbR

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche