Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Das Stiftungsweingut Freiburg, zu Hause im schmucken Jesuitenschloss im Vorort Merzhausen, nützt die Einführung einer dreistufigen Qualitätspyramide, um uns erstmals seine Weine vorzustellen. Fangen wir in der Pyramide oben an, beim Lagenwein: Der Riesling vom Freiburger Schlossberg ist ein Terroirtyp von großer Originalität. Man muss sich vor Augen halten: Dieser Wein wächst mitten im Zentrum der 230.000-Einwohnerstadt – auf einem Hügel, der geologisch ein Vorposten des Schwarzwalds ist. Super! Orts- und Gutsweine sind solide. Kein schlechter Anfang!

DETAILS

  • Kontaktperson: Stefan Steinheuer
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Anbaufläche (in Hektar): 16
  • Kellermeister: Kilian Hunn

Öffnungszeiten

Montag
geschlossen
Dienstag
geschlossen
Mittwoch
geschlossen
Donnerstag
14:00 bis 18:00 Uhr
Freitag
14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag
10:00 bis 14:00 Uhr
Sonntag
geschlossen

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
6 Einträge

Erwähnt in