Das sagt der Falstaff

Das Sekthaus, das inzwischen ja auch eigene Weinberge bewirtschaftet, hat sein Profil in den letzten Jahren merklich geschärft: Zum einen ist Schloss Vaux eine verlässliche Quelle für Rheingauer Lagensekte, wobei diese Crus dann – siehe 2014er »Marcobrunn« – gerne auch etwas kraftvoller interpretiert werden. Daneben und als Kontrapunkt entstehen knackige Rebsortensekte, die einem Rheingauer Rieslingklassik ins Glas bringen, die champagnerhaften Seiten hell gekelterten Pinots erkunden oder sogar ganz neue Wege beschreiten wie beim (gelungenen) Grünen Veltliner brut.

FACTS

Kellermeister
Joachim Renk und Maike Maria Münster
Ansprechpartner
Christoph Graf
Messen
jährliches Sektfest zum Muttertag (2. Wochenende im Mai)
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Rheingau, Hessen, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
7 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
29 Einträge

Erwähnt in

News

Falstaff Sekt-Trophy: Prickelndes Vergnügen

Erstmals kürt Falstaff Deutschland die besten Schaumweine des Landes – alle Kategorie-Sieger und FOTOS der Verleihung auf der Big Bottle Party.

Event

Tasting: Deutsche Spitzensekte – Best of

Sommelière Gerhild Burkard führt durch die Verkostung Deutscher Winzersekte.

Sektmanufaktur Schloss Vaux

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche