Das sagt der Falstaff

Anton Ohlig gründete im Jahre 1919 die »Rheingauer Schaumweinkellerei Ohlig & Co« in Rüdesheim. Seither, so lässt uns das Unternehmen wissen, produziere es in Familientradition Spitzensekte nach dem Motto: »Es ist nicht alles Sekt, was perlt, aber unter Sekt gibt es Perlen.« Dass in der Tat auch Perlwein perlt, beweist Ohlig mit seinen beiden Vertretern, die im Kontext dieses Weinguides etwas schlicht wirken, aber im Vergleich zu manchem Produkt aus dem Supermarktregal trotzdem sehr gut dastehen. Die Sekte sind – gleich ob brut oder trocken – eher süß abgestimmt.

FACTS

Kellermeister
Thomas Hirsch, 2. Kellermeister Marcel Laquai
Ansprechpartner
Markus Jost
Messen
ProWein
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Rheingau, Hessen, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
20 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
40 Einträge

Erwähnt in