Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2020

Falstaff Weinguide Österreich/Südtirol 2020

Das Rotweingut Maria Kerschbaum liegt im Mittelburgenland am Rande des Ödenburger Gebirges. Das Klima im Weinbaugebiet ist geprägt von kontinentalen und mediterranen Einflüssen. Das Mikroklima in den Einzellagen erlaubt eine Akzentuierung der unterschiedlichen Aromen bei der Vinfizierung der Weine. Hier kommt ein sehr unterschiedliches Aromenspektrum zur Geltung, das je nach Ausbauart und Rebsorte variiert. Die ganze Vielfalt der Böden korrespondiert hier mit dem Klima und bringt Weine mit individuellem Charakter hervor.

Bei der Auswahl der Lagen setzt man auf die besten Rieden in Horitschon, wie Hochäcker, Dürrau und Gfanger. Die Weine aus den Einzellagen werden eigenständig vinifiziert und ausgebaut, dadurch kommen die differenzierten Bodeneigenschaften und die Struktur der Böden bestmöglich zum Ausdruck. Der kühle Boden der Lage Dürrau bietet die Möglichkeit, einen besonders eleganten Wein aus dieser Einzellage zu vinifizieren. Der hohe Wassergehalt dieser Riede ist durch den hohen Tongehalt im Lehmboden, der eine frische und feine Säure in den Wein bringt, bedingt. Es ist der tiefgründigste Lehmboden Horitschons, der auch im Wein auf fein strukturierte Weise zum Ausdruck kommt.

Respekt und Achtsamkeit der Natur und den Grundlagen der Weinproduktion gegenüber sind ein stetiger Wegbegleiter der Arbeit in den Weingärten, dabei behalten die Kerschbaums die Biodiversität des Mikrokosmos Weingarten stets im Auge.

Bei der Sortenauswahl spielt der Blaufränkisch eine zentrale Rolle. Das Weinportfolio setzt sich aus nach Einzellagen ausgebauten Weinen der Rieden Hochäcker und Dürrau sowie der Cuvée »Triade«, die zum größten Teil aus Blaufränkisch besteht und mit Merlot und Zweigelt ergänzt wird, zusammen. Bei allem Handeln im Betrieb stehen die Authentizität der Rebsorte und die charakteristischen Merkmale der Lage im Vordergrund.

DETAILS

  • Kontaktperson: David Kerschbaum
  • Messen: ProWein Düsseldorf, London Wine Fair, VieVinum
  • Kellermeister: Rudolf Kerschbaum
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Andere Produkte: Rosé-Sekt und »Weiß aus Rot«-Blaufränkisch
  • Produktions/Anbauweise: In Umstellung

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
85 Einträge

Erwähnt in

News

Ein kunstvoller Wein für das Museum

Finanzminister Hans Jörg Schelling und Winzer David Kerschbaum feiern 125 Jahre Kunsthistorisches Museum mit einem besonderen Wein.

News

Bruegel-Ausstellung mit Weinbegleitung

Georg Toifl und David Kerschbaum füllten für die Sonderausstellung im Kunsthistorischen Museum in Wien eine Bruegel-Edition. FOTOS vom exklusiven...

Event

Falstaff Rotweingala 2016

In der Wiener Hofburg werden die besten Rotweine Österreichs präsentiert – Jetzt Tickets sichern!

Rotweingut Maria Kerschbaum, by David Kerschbaum

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche