Das sagt der Falstaff

Was genau das Geheimnis hinter ihrem mehrfach ausgezeichneten Weingut im Mittelburgenland ist, behalten Andrea und Stefan Lang für sich. Ihr Augenmerk legen sie jedenfalls auf die Sorte Blaufränkisch – Stefan Lang wird nicht umsonst als »Blaufränkischkünstler« bezeichnet – und eine lange Reifung der Weine ausschließlich im Holzfass. Denn wie heißt es so schön: »Guter Wein braucht Lang«. Auf dem 30 Hektar großen Rotweingut reifen viele große Rotweine.
Nachdem die Familie den ehemaligen und über 300 Jahre alten Streckhof umstrukturiert hat, verbindet sie hier Tradition und Moderne. Mit viel Herzblut aller Familienmitglieder entstand ein modernes Rotwein­gut, das »Altes« nutzt und neue Erkenntnisse sowie Methoden passend und innovativ dazu einsetzt. All das liegt Familie Lang am Herzen – nicht nur im privaten Bereich, sondern in allen Belangen rund um den Wein und im Sinne der Umwelt, ihrer Böden und natürlich auch im Sinne der Weinliebhaber, die ihre Tropfen schätzen.

FACTS

Kellermeister
Stefan Lang
Ansprechpartner
Andrea und Stefan Lang
Messen
Dornbirner Frühjahrs- und Herbstmesse, Forum Vini, ProWein, VieVinum, Vinobile Montfort
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Burgenland, Österreich
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
30 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
78 Einträge

Erwähnt in

Event

Falstaff Rotweingala 2016

In der Wiener Hofburg werden die besten Rotweine Österreichs präsentiert – Jetzt Tickets sichern!

Rotweine Lang

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht