Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Johannes Schmitz ist eine Ausnahmeerscheinung: Auf seinem Ürziger Würzgarten baut er ausschließlich Riesling an, zu drei Vierteln sind es noch wurzelechte Stöcke, von denen manche hier ein Jahrhundert stehen. Der Winzer scheut keine Mühen, um seiner nur mit viel Aufwand und Handarbeit zu bewirtschaftenden Steillage charakterstarke Weine abzuringen. Einer davon ist der Riesling »Von Alten Reben«. Und das ist bei diesem Weingut wörtlich zu nehmen: Die Bezeichnung erhalten Weine hier nur, wenn sie von mindestens 60 Jahre alten Rebstöcken stammen.

DETAILS

  • Kontaktperson: Johannes Schmitz
  • Kellermeister: Johannes Schmitz
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 6
  • Spirituosen aus eigener Erzeugung

Öffnungszeiten

Typ:
Mo 10–18 Uhr, Fr und Sa 10–18 Uhr, So 10–13 Uhr, individuelle Termine nach Absprache

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
80 Einträge

Erwähnt in