Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Falstaff Weinguide Deutschland 2020

Johannes Schmitz nützt die Vielfalt seiner sechs Hektar im Steilhang des Ürziger Würzgartens gekonnt aus. Die Trauben aus den unterschiedlichen Parzellen ergeben eine Vielzahl feiner Rieslinge, mal trocken, mal feinherb, mal edelsüß interpretiert. Mal ist der Rotschiefer spürbar, mal das Vulkangestein. Exzellent gelungen ist das »Große Gewächs« aus dem Würzgarten, das druckvoll und mineralisch ist und über einen wunderbaren Schmelz verfügt. Bei den edelsüßen Weinen ragt die saftige Auslese »Fass Nr. 11« heraus, die mit den Jahren sogar noch deutlich zulegen sollte.

DETAILS

  • Kontaktperson: Johannes Schmitz
  • Kellermeister: Johannes Schmitz
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 6

Um die Verbreitung des Corona-Virus einzudämmen sind viele Betriebe geschlossen. Bei Fragen zu etwaigen Liefer- und oder Abhol-Services wenden Sie sich bitte direkt an das Unternehmen.

Öffnungszeiten

Typ:
Mo 10–18 Uhr, Fr und Sa 10–18 Uhr, So 10–13 Uhr, individuelle Termine nach Absprache

WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
68 Einträge

Erwähnt in