Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Johannes Schmitz hat sich in seinem kleinen, aber feinen Weingut ganz dem Riesling verschrieben, der in seinen exzellenten Lagen im Ürziger Würzgarten Jahr für Jahr exzellente Ergebnisse liefert – daran hat sich auch im Jahr 2021 nichts geändert. Erneut zeigt sich die fruchtsüße Spätlese mit dem schönen Namen »Urglück« als wunderbar komplex und tief, die lebendige Säure sorgt für die Mosel-typische Spannung. Bei den trockenen Weinen überzeugt die Spätlese »Von Alten Reben« ganz besonders, wobei bei Johannes Schmitz alt wirklich alt bedeutet – in Zahlen ausgedrückt: 60 bis 100 Jahre.

DETAILS

  • Kontaktperson: Johannes Schmitz
  • Kellermeister: Johannes Schmitz
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 6
  • Spirituosen aus eigener Erzeugung

Öffnungszeiten

Typ:
Mo, Fr und Sa 10–18 Uhr, So 10–13 Uhr und nach Vereinbarung

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
86 Einträge

Erwähnt in

Travelguide

Weinreise Mosel: Wo König Riesling Hof hält

Die Mäander der Mosel und an ihren Ufern die schweißtreibend steil aufragenden Weinbergslagen – mehr Atmosphäre geht kaum. Auf zu jenen Orten und...

Rebenhof, Johannes Schmitz

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht