Das sagt der Falstaff

Die 2016 verstorbene Annegret Reh-Gartner, die Kesselstatt 30 Jahre lang leitete, wäre stolz auf die Weine, die uns Mona Loch und der langjährige Kellermeister Wolfgang Mertes vorgestellt haben. Das Team formuliert als Ziel, »die Persönlichkeit der Weinberge optimal in den Weinen auszuformen«. Das ist schon früher exzellent gelungen, wie die sensationelle Nies’chen Goldkapsel aus 2002 belegt. Und auch heute steht Hingabe ans Detail nicht nur auf dem Papier, dies sieht man am großartigen Kabinett vom Piesporter Goldtröpfchen und am Best-Buy-Ortswein aus Wiltingen.

FACTS

Kellermeister
Wolfgang Mertes
Ansprechpartner
Mona Loch
Messen
ProWein, Mainzer Weinbörse
Hofverkauf
Ja
Region
Mosel, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
46 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
45 Einträge

Erwähnt in