Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Falstaff Weinguide Deutschland 2021

Auf seinen neun Hektar Rebfläche im Markgräflerland erzeugt Ulrich Bernhart tiefgründige und elegant-balancierte Weine, die durch ihre subtile Komplexität gefallen. Das gilt für die stoffigen Weißweine genauso wie für die gut strukturierten Rotweine, die sich allesamt als exzellente Speisenbegleiter eignen. Exemplarisch möchten wir den Spätburgunder aus dem Laufener Wingerte mit seiner kühlen Stilistik nennen. Und abseits des Weinbaus sei hier noch etwas erwähnt: Die Familie führt in Sulzburg mit dem »Dormitorium« ein kleines, äußerst reizendes Hotel, das einen Besuch unbedingt lohnt.

Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Ein Wein der vorgestellten Kollektion aus dem Privat-Weingut Schlumberger-Bernhart stammt aus der Hand von Johanna Bernhart: Der im Barrique ausgebaute »Kracher«, den die junge Winzerin im Rahmen ihrer Bachelorarbeit gekeltert hat, ist eine ungewöhnliche und auch mutige Interpretation der Gutedel-Traube, die noch am Anfang ihrer Entwicklung steht. Ulrich Bernhart arbeitet wie gewohnt mit der ihm eigenen millimetergenauen Präzision und Akribie: Die Großen Gewächse von Chardonnay und Pinot Noir können auch im überregionalen Vergleich bestehen. Starker Auftritt!

DETAILS

  • Kontaktperson: Ulrich Bernhart
  • Kellermeister: Ulrich Bernhart
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Andere Produkte: Edelbrände, Sekt
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 9

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Fr 10–12 und 14–18 Uhr, Sa 10–14 Uhr

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
57 Einträge

Erwähnt in