Das sagt der Falstaff

Bevor Christian Peth die Verantwortung im Weingut übernahm, durfte er Erfahrungen in der Neuen Welt sammeln. Es muss eine prägende Zeit gewesen sein, denn Peth verlegte sich schon bald auf rote Varietäten, die in Rheinhessen voher unbekannt waren. Mit der Pflanzung von Malbec, Merlot oder Petit Verdot ging Peth noch einen Schritt weiter und darf sich heute wohl als nördlichstes Weingut der Neuen Welt bezeichnen. Dass uns bei den Verkostungen auch ein 2016er »RR« Riesling gut gefiel, beweist, dass Peth dabei auch der heimatlichen Tradition die Treue hält.

FACTS

Kellermeister
Christian Peth
Ansprechpartner
Christian Peth
Messen
Prowein
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Rheinhessen, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
konventionell
Anbaufläche
30 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
13 Einträge

Erwähnt in