Falstaff Wein Guide Italien 2022/23

Falstaff Wein Guide Italien 2022/23

Die Weingärten des Weinguts liegen sowohl im Chianti- als auch im Chianti-Classico-Gebiet. Seit dem Jahr 2000 ist der Betrieb biozertifiziert, und so produziert man heute eine Reihe von preisgünstigen Bio-Terroir-Weinen mit starkem Charakter und Charme, wie den eleganten Chianti Colli Aretini DOCG Mannucci Droandi, den vollmundigen Chianti Classico DOCG Ceppeto oder Ceppeto Riserva. Eine besondere Erwähnung verdienen die »Weine von gestern«: Barsaglina, Pugnitello und Foglia Tonda, drei sortenreine IGT-Rotweine aus alten, autochthonen toskanischen Rebsorten.

DETAILS

  • Kontaktperson: Maria Grazia Mammuccini
  • Kellermeister: Roberto Giulio Droandi / Gianfrancesco Paoletti
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Andere Produkte: Olivenöl
  • Produktions/Anbauweise: Bio
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Anbaufläche (in Hektar): 20
  • Messen: Vinitaly

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
20 Einträge

Erwähnt in