Das sagt der Falstaff

Ökoweinbau in Steillagen – das ist eine besondere Herausforderung. Doch der Bioland-Mitgliedsbetrieb Maibachfarm meistert die Schwierigkeiten mit Bravour, das zeigt auch die neue Kollektion, die uns der junge Betriebsleiter Alexander Weber geschickt hat. Ein Versprechen für die Zukunft ist darin der kraftvoll extrahierte Spätburgunder aus den Walporzheimer Terrassen – bei einer solchen Herkunft ist eine Extraportion Gerbstoff sicher nicht zu kritisieren. Die anderen Spätburgunder sind zugänglicher, ohne deshalb der Substanz zu ermangeln. Ebenfalls gut: die Weißweine.

FACTS

Kellermeister
Alexander Weber
Ansprechpartner
Alexander Weber
Messen
Prowein
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Ahr, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
zertifiziert biologisch
Anbaufläche
9 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
21 Einträge

Erwähnt in