Das sagt der Falstaff

Die Kellerei Schreckbichl, die im Italienischen den Namen »Colterenzio« führt, zählt zu den führenden Betrieben des Landes. Zuerst Alois Raifer, danach seit 2005 sein Sohn Wolfgang Raifer und ihre Mitarbeiter haben exemplarisch aufgezeigt, welches Potenzial in den Südtiroler Weinbergen steckt. Mit Martin Lemayr ist im Keller von Schreckbichl ein Meister seines Faches tätig. Ökologische Nachhaltigkeit ist bei Schreckbichl schon seit Langem ein Thema. Das gilt nicht nur für den Weinbau, sondern bezieht auch den Keller mit ein. Seit dem Abschluss der groß angelegten Umbauarbeiten im Frühjahr 2012 werden rund 30 Prozent der im Keller eingesetzten Energie von einer Fotovoltaikanlage erzeugt, der Warmwasserbedarf wird zu 70 Prozent durch Solarpaneele und Wärmerückgewinnung gedeckt. Jede Weinlinie hat bei Schreckbichl ihre eigene Botschaft: Bei der klassischen Linie steht die Traubensorte im Vordergrund. In der »Praedium Selection« stehen gesondert gekelterte Weine aus den besten Einzellagen um bekannte und historische Ansitze und Weinhöfe im Vordergrund. In der Top-Linie »Cornell« hat jeder Wein neben der Sortenbezeichnung einen zusätzlichen Namen, der entweder geschichtlich mit der Kellerei Schreckbichl oder mit deren Anbaugebieten in enger Verbindung steht. Die beiden Spitzengewächse aus dem Weingut »Lafóa«, das sich im Besitz der Familie Raifer befindet, runden das Angebot nach oben ab. Luis Raifer, dem langjährigen Mastermind der Kellerei Schreckbichl, ist auch die neueste Kreation gewidmet: »LR«. Eine gelungene Weißweincuvée, die sich würdig in die neue Klasse der Super-Südtiroler einreiht.

FACTS

Kellermeister
Martin Lemayr
Ansprechpartner
Alex Ferrigato
Messen
Merano WineFestival, ProWein, Vinitaly
Hofverkauf
Ja
Region
Südtirol, Italien
Anbaufläche
300 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
68 Einträge

Erwähnt in

News

Funkelnde Alpenweine

Weine aus Südtirol sind heute in Guides und bei Kennern an vorderster Stelle zu finden. Zudem hat sich das einstige Rotweinland zu einer tonangebenden...

News

FOTOS der Falstaff Big Bottle Party 2018

Großformatige Weine von über 130 Winzern, die erste Sekt-Trophy und eine ausgelassen-stilvolle Party: Das war der Falstaff-Start in die ProWein 2018.

Travelguide

Wein-Herbstreise: Südtirol – Strada del Vino

Die Weinstraße in Südtirol ist eine der ältesten in Italien. Sie führt durch uralte Dörfer und vorbei an malerischen Rebhängen – eine imposante...

Schreckbichl Colterenzio

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche