Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Der Kapellenhof in Selzen kann auf über 750 Jahre Geschichte zurückblicken und wird in vierter Generation von Thomas und Sabine Schätzel geführt. Das Weingut kultiviert Reben auf 18 Hektar Fläche, sie stehen vor allem auf mineralreichen Kalkmergelböden. Thomas Schätzel versteht es, seine Weine wie den vielschichtigen Riesling »Ökonomierar E« oder den im Barrique ausgebauten Grauburgunder »Beyond« auf gehobene klassische Art in Szene zu setzen. Inzwischen hat auch Sohn Christian seine eigene Weinlinie namens »Kapellenhof 5 – Next Generation« vorgelegt: Es tut sich was in Selzen.

DETAILS

  • Kontaktperson: Thomas Schätzel
  • Messen: Weinmesse Bremen
  • Kellermeister: Thomas Schätzel
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 18

Öffnungszeiten

Typ:
Mo bis Fr 8-17 Uhr, Sa 9-14 Uhr

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
40 Einträge

Erwähnt in