Falstaff Weinguide Schweiz 2022

Falstaff Weinguide Schweiz 2022

Noch bevor Christoph Kolumbus Amerika entedeckte, betrieb die Familie Chevalley bereits Weinbau im Lavaux. Was im Jahr 1434 begann, führen 22 Generationen später Jean-Francois Chevalley, gemeinsam mit seiner Frau Margarita und ihrem Sohn Benjamin, der gerade seine Ausbildung zum Önologen beendet, weiter. Rund sechs Hektar bewirtschaftet die Familie heute in den prestigeträchtigen Lagen an den Ufern des Genfersees. Der Fokus liegt klar auf weissen Rebsorten, die rund 85 Prozent der gesamten Anbaufläche des Familienweinguts ausmachen.

DETAILS

  • Kontaktperson: Jean-François Chevalley
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Anbaufläche (in Hektar): 6
  • Kellermeister: Jean-François, Margarita und Benjamin Chevalley
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
9 Einträge

Erwähnt in