Falstaff Wein Guide Italien 2022/23

Falstaff Wein Guide Italien 2022/23

Die 30 Hektar Weinberge befinden sich in sechs Gemeinden im Herzen von Chieti in den Abruzzen auf Böden aus Sand, Ton und Schlick. Die Tenuta I Fauri ist ein Familienbetrieb. Die Weingärten auf etwa 200 Metern Meereshöhe werden nach den Grundsätzen des ökologischen Landbaus bewirtschaftet. Im Keller wird auf Spontangärung und Verarbeitung in alten Zementfässern gesetzt. Die einheimischen Weißweine (Trebbiano d'Abruzzo, Pecorino und Passerina) sind gefällig, aber nicht ohne Langlebigkeit. Der Cerasuolo d'Abruzzo oder Montepulciano ist von großer Struktur und Frische.

DETAILS

  • Kontaktperson: Valentina Di Camillo
  • Messen: Vinitaly
  • Kellermeister: Luigi Di Camillo
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Übernachtungsmöglichkeit
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
12 Einträge

Erwähnt in

News

Die besten Rosé-Weine in Italien

Die Rosati Trophy wurde vom Roséwein »Si« vom Betrieb »Duemani« gewonnen. Der »Baldovino Cerasuolo« von Valentina und Luigi Di Camillo wurde zweiter...

Tenuta I Fauri

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht