Das sagt der Falstaff

Auch wenn die Familie von Heiner Sauer seit Generationen Weinbau betreibt, das Weingut selbst wurde erst 1987 gegründet. Dafür verfolgte Heiner Sauer von Beginn an eine Bewirtschaftung nach strengen biologischen Kriterien. Das Weingut darf daher in der Pfalz als Pionier auf diesem Gebiet betrachtet werden. 2010 kamen auch biodynamische Maßnahmen hinzu. Die Weine stehen häufig auf dem Siegertreppchen, und hier wird mit dem Grünfränkisch auch eine anderswo längst ausgestorbene Rebsorte gepflegt. Mit dem Biobetrieb »Palmera« ist Heiner Sauer auch in Spanien aktiv.

FACTS

Kellermeister
Felix Haertel
Ansprechpartner
Heiner Sauer
Messen
ProWein
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Pfalz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Anbauweise
zertifiziert biologisch
Anbaufläche
31 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
11 Einträge

Erwähnt in