Falstaff Weinguide Schweiz 2022

Falstaff Weinguide Schweiz 2022

Ihre erste Parzelle kauften Gérald und ­Patricia Besse im Jahr 1979. Seither vergrösserte sich ihre Domaine im Wallis kontinuierlich und wurde fortlaufend modernisiert. Seit 2013 wirkt auch ihre Tochter Sarah im Weingut, die wie ihre Eltern ein grosses Gespür für die Walliser Weinbautradition aufweist. Dementsprechend wichtig sind auch die autochthonen Walliser Sorten im Weingut. Petite Arvine, Humagne Rouge oder Cornalin, die in den schieferdurchzogenen Steillagen der Familie Besse gedeihen, bestechen immer wieder.

DETAILS

  • Kontaktperson: Justine Darbellay
  • Kellermeister: Sarah Besse
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Anbaufläche (in Hektar): 20
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden

Öffnungszeiten

Montag
08:00 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 18:00 Uhr
Dienstag
08:00 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 18:00 Uhr
Mittwoch
08:00 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 18:00 Uhr
Donnerstag
08:00 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 18:00 Uhr
Freitag
08:00 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 18:00 Uhr
Samstag
09:30 bis 12:00 Uhr
Sonntag
geschlossen

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
36 Einträge

Erwähnt in

Travelguide

Alpenwein: Weinwandern im Wallis

Das Wallis ist der grösste Weinbaukanton der Schweiz und somit auch für Weinreisende ein Paradies.

Gérald Besse

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Winzer

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht