Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Falstaff Weinguide Deutschland 2023

Dass Daniel und Stefan Huff erstklassige Rieslinge keltern können, wussten wir. Das stellen sie auch mit dem Jahrgang 2021 erneut unter Beweis, der gepflegte Holzeinsatz bekommt den Weinen gut und stärkt Struktur und Reifepotenzial. Wie gut Familie Huff aber mit den Burgundersorten umzugehen weiß, hat uns dann doch etwas überrascht. Die acht Tage auf der Maische vergorene »Réserve« vom Pinot Gris weist reife Phenole auf und extraktgetragene Spannung, der Spätburgunder feinkörnigen Gerbstoff, feinnervige Säure und Mineralik. Da scheint noch einiges zu gehen.

DETAILS

  • Kontaktperson: Familie Huff
  • Messen: ProWein Düsseldorf, Dornbirner Frühjahrs- und Herbstmesse
  • Kellermeister: Stefan und Daniel Huff
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 27

Öffnungszeiten

Mo bis Fr 8–12 Uhr und 13.30–18 Uhr, Sa 9–17 Uhr, So 10–12 Uhr

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
59 Einträge

Erwähnt in