Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Falstaff Weinguide Deutschland 2022

Das neue Zauberwort der Sektwelt scheint »Crémant« zu sein, auch die 1838 gegründete Privatsektkellerei Geldermann hat sich jetzt dieser frankophonen, mittlerweile aber auch in Deutschland zulässigen Schaumweinbezeichnung verschrieben. In Sichtweite der französischen Grenze tut man dies mit besonderem Ethos, »vereint badische Trauben mit der französisch geprägten Kunst der Cuvée«, so schreibt uns Kellermeister Marc Gauchey, der die hohen Ansprüche an die Herstellung eines ­Crémant aus langjähriger Erfahrung in seiner Elsässer Heimat kennt.

DETAILS

  • Kontaktperson: Marc Gauchey
  • Kellermeister: Marc Gauchey
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Ab-Hof-Verkauf

Öffnungszeiten

Montag
10:00 bis 17:00 Uhr
Dienstag
10:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch
10:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag
10:00 bis 17:00 Uhr
Freitag
10:00 bis 17:00 Uhr
Samstag
10:00 bis 14:00 Uhr
Sonntag
13:00 bis 17:00 Uhr

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
14 Einträge

Erwähnt in