Das sagt der Falstaff

Für das Weingut Rosner in Langenlois ist es eine Selbstverständlichkeit, im Einklang mit der Natur zu wirtschaften. Deshalb verfolgt die Familie Rosner bereits über Jahrzehnte hinweg einen nachhaltigen Weinanbau. Das persönliche Anliegen der Familie, mit der Natur und ihren Ressourcen schonend umzugehen, resultierte 2010 in der Zertifizierung als organisch-biologischer Betrieb. Bevor der Weingarten aus der Winterruhe erwacht versorgt Familie Rosner die Böden mit reichhaltigem Kompost um eine fundierte Grundlage für die Vegetationsperiode zu liefern. Dies ist insofern eine Besonderheit da keinerlei künstlichen Dünger verwendet wird.Vater Norbert und Sohn Stefan verstehen sich als Team, das sich zur Aufgabe gesetzt hat, kompromisslos die Qualität der Weingärten in die Flasche zu bringen. Dabei spielen die 35 Jah­­re Erfahrung Norberts eine tragende Rolle bei der organisch-biologischen Bewirtschaftung der Weingärten. Stefan als kreativer Geist ist stets gewillt Neues auszuprobieren und sammelte zudem einiges an Erfahrung im Ausland. Als Mutter und Tochter sind Renate und Birgit große Weinliebhaber. Renate als Ehegattin und rechte Hand von Norbert ist in erster Linie verantwortlich für Organisation und Verkauf und liefert darüber hinaus die wichtige Entscheidungsgrundlage bei Verkostungen im Rahmen der Weinwerdung.

FACTS

Kellermeister
Stefan Rosner
Ansprechpartner
Stefan Rosner
Messen
Millésime Bio, Schau Vorarlberg, VieVinum, Weinmesse Innsbruck
Andere Produkte
Edelbrände, PetNat, Sekt, Traubensaft
Hofverkauf
Ja
Verkostungen
Ja
Region
Niederösterreich, Österreich
Anbauweise
zertifiziert biologisch
Anbaufläche
17 ha
Zeige Filter
Filter auswählen
41 Einträge

Erwähnt in