Falstaff Weinguide Österreich 2022/23

Falstaff Weinguide Österreich 2022/23

Auf dem Weingut Dveri-Pax im Nordosten Sloweniens wird die mehr als 800-jährige Weinbautradition der Admonter Benediktinermönche weitergeführt – mit großer Wertschätzung gegenüber der Natur sowie einem feinen Gespür für Trends. Die 73 Hektar umfassenden Weinberge befinden sich in den Regionen Maribor, Jeruzalem, Radgona und Kapela.

Dem Weingut ist es in den letzten Jahren gelungen, zu einem der modernsten Weingüter Sloweniens aufzusteigen. Alle Liebhaber von Wein, Kultur und Architektur werden zur Besichtigung des modernisierten, über 450 Jahre alten Schlosses eingeladen. Der Schlosskeller gilt als ältester Teil des Jahringhofes.

DETAILS

  • Kontaktperson: Helmut Aichinger
  • Kellermeister: Danilo Flakus
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Andere Produkte: Schaumweine, Traubensaft, Traubenkernöl, Weingelee
  • Anbaufläche (in Hektar): 73
  • Messen: ProWein Düsseldorf, VieVinum, Vinalia
  • Feinkostverkauf

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
17 Einträge

Verwandte Betriebe

  • Dveri Pax Jahringhof
    Polički Vrh 1, 2221 Jarenina, Slowenien
    Punkte
    85
    2 Gabeln

Erwähnt in

News

Slowenisches »Dveri Pax«: Spitzenweine von steirischen Mönchen

Das Benediktinerstitft Admont setzt im slowenischen Jahring seine über 800jährige Weinbautradition fort. Mit hohem Qualitätsanspruch finden die...

News

Dveri Pax: Admonter Weingenuss trifft slowenische Haubenküche

Benediktinische Gastfreundschaft lautet das Motto, wenn das Admonter Weingut Dveri Pax mit Haubenkoch Gregor Vračko kooperiert.

News

Sloweniens Weinvielfalt

Sloweniens Weinangebot ist vielfältig. In den letzten Jahren hat sich eine dynamische Weinszene entwickelt, die mit Geschick den Grenzgang zwischen...

Dveri-Pax

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche