Falstaff Weinguide Schweiz 2022

Falstaff Weinguide Schweiz 2022

Die Familie Butticaz bewirtschaftet die Weinberge in Dézaley bereits in siebter Generation. Erste Erwähnungen der alten Waadtländer Familie reichen in das Jahr 1407 zurück. Sébastien Butticaz, der das Weingut heute gemeinsam mit seiner Frau Esther führt, übernahm den geschichtsträchtigen Betrieb im Jahr 2013. Auf ihren 2,5 Hektar in den Lagen von Dézaley erzeugen sie heute zum grössten Teil Weine aus der Waadtländer Prestigesorte Chasselas. Zudem vinifiziert die Winzerfamilie aber auch einige rote Spezialitäten.

DETAILS

  • Kontaktperson: Sébastien und Esther Butticaz
  • Produktions/Anbauweise: In Umstellung
  • Kellermeister: Sébastien und Esther Butticaz
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
12 Einträge

Erwähnt in