Falstaff Weinguide Schweiz 2022

Falstaff Weinguide Schweiz 2022

Leidenschaft und die klare Ausrichtung auf Qualität kennzeichnen die Geschichte des Weinguts Delea, die 1983 in Losone, im Herzen des Tessins, ihren Anfang nimmt. Was Angelo Delea damals lostrat, entwickelte sich zu einem der wichtigsten Weinproduzenten im Tessin und wird heute von seinen Söhnen David und Cesare weitergeführt. Die Basis des Betriebs stellen rund 200 Weinbauern dar, die auf 20 Hektar die Grundlage für die Delea-Weine kultivieren. Weine, die das einmalige Terroir des Tessins auf einzigartige Weise verkörpern.

DETAILS

  • Andere Produkte: Destillate, Essig
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 20

Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
11 Einträge

Erwähnt in