Falstaff Wein Guide Italien 2022/23

Falstaff Wein Guide Italien 2022/23

Die Weinberge von Cottanera liegen auf Lavaböden in einer Höhe von 680 bis über 800 Metern an den Nordhängen des Ätna. Von den 110 Hektar Land sind 65 mit Reben in Castiglione di Sicilia bepflanzt. In den 1960er Jahren wurden internationale Rebsorten angepflanzt, aber gleichzeitig ein Projekt zur Wiederherstellung der historischen Rebsorten des Ätna gestartet: Nerello Mascalese und Carricante. Das Ergebnis sind raffinierte Weine mit großer Persönlichkeit und Ausgewogenheit, elegant und sehr tiefgründig: drei Weißweine, sechs Rotweine, ein Rosé und ein Sekt.

DETAILS

  • Kellermeister: Enzo Cambria
  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Anbaufläche (in Hektar): 55
  • Kontaktperson: Enzo Cambria
  • Andere Produkte: Olivenöl

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
41 Einträge

Erwähnt in