Falstaff Wein Guide Italien 2022/23

Falstaff Wein Guide Italien 2022/23

Sie sagen Oltrepò Pavese und Sie sagen Pinot Noir. Aber das war nicht immer so. Es war Graf Augusto Giorgi di Vistarino, der diese edle Rebsorte 1850 aus Frankreich in sein Weingut importierte, und heute ist es seine Ur-Ur-Enkelin Ottavia, die sie zum Maßstab für die Weine macht. Das Erbe des Grafen Augusto, das auch seiner Enkelin im Blut liegt, wird von einem Team von Fachleuten verwaltet, die Ottavia in jedem Moment zur Seite stehen, ihre Erkenntnisse mit ihr teilen und mit Begeisterung arbeiten, denn die Vergangenheit ist ein Stolz, der von Generation zu Generation weitergegeben werden muss.

DETAILS

  • Verkostungsmöglichkeit vorhanden
  • Produktions/Anbauweise: Konventionell
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Messen: ProWein Düsseldorf
  • Kontaktperson: Daniele Guaschi
  • Kellermeister: Vittorio Merlo

Weine

Filter auswählen
Filter auswählen
21 Einträge

Erwähnt in